Argumentschlägt Hierarchie

Unser Unternehmen ist um die Idee der Zusammenarbeit herum gebaut. Wir sind eine Kooperations-Arena. Das gilt für alle Ebenen - auch und insbesondere für unsere Führungsmannschaft. Das gute Argument schlägt die Hierarchie. So verstehen wir Führung.


Die LIST Gruppe besteht aus mehreren operativen Gesellschaften an verschiedenen Standorten in Deutschland und der LIST AG als Holding.

 


Generalübernehmer
für Gewerbeimmobilien
ca. 50 Mitarbeiter/Innen

 

 


Generalübernehmer
für Gewerbeimmobilien
ca. 55 Mitarbeiter/Innen

 

 


Generalübernehmer
für Gewerbeimmobilien
ca. 25 Mitarbeiter/Innen

 

 


Generalübernehmer
für Gewerbeimmobilien
ca. 10 Mitarbeiter/Innnen


Spezialist für Bauen im Bestand
und Revitalisierung
ca. 10 Mitarbeiter/Innen
Sitz in Bielefeld


Technische Gebäudeausrüstung
und Integrale Planung
ca. 16 Mitarbeiter/Innen
Sitz in Bielefeld

 

 


Entwicklung für den Einzelhandel,
Gewerbe und Hotel
ca. 15 Mitarbeiter/Innen
Sitz in Oldenburg
Büro in Nordhorn

 

 


Entwicklung von Neubauprojekten
für Wohnimmobilien
ca. 4 Mitarbeiter/Innen
Sitz in Nordhorn
Büro in Rhein-Ruhr-Region geplant

 

 


Konzepte für die Finanzierung
und Geldanlage
ca. 4 Mitarbeiter/Innen
Sitz in Nordhorn

 

 


Die LIST AG führt die
LIST Gruppe als Holding,
strategisch, wirtschaftlich
und kulturell.

 

 

Ausgezeichnet:Top Arbeitgeber

Zum ersten Mal präsentiert FOCUS gemeinsam mit kununu.com die TOP Arbeitgeber des Mittelstandes aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Studie ermittelte die besten Arbeitgeber unter den mittelständischen Unternehmen mit 11 bis 500 Mitarbeitern. In Kooperation mit dem Marktforschungsinstitut Statista wurden hierzu die Arbeitgeberbewertungen von 13.000 Unternehmen aus der DACH-Region ausgewertet. Und die LIST Gruppe hat überzeugt – wir wurden zum “TOP Arbeitgeber Mittelstand 2018” gekürt.

In der Kategorie Bau haben wir den 6. Platz der insgesamt 19 teilnehmenden Unternehmen aus unserer Branche erreicht. Wir freuen uns, dass wir damit auf unsere Drei- und Vier-Sterne-Auszeichnungen als Top Arbeitgeber aus den Jahren 2015 und 2016 aufsetzen können. Zugleich ist die Auszeichnung für uns ein Motivationsschub. Für unsere aktuellen und auch zukünftigen Mitarbeiter setzen wir alles daran, dass die Zufriedenheit noch weiter steigt.  

Vertrauensarbeitszeit

Stechuhren gibt es bei uns nicht. Natürlich sind fast alle Kollegen auch zu den Zeiten da, wenn es üblich ist. Hier weiß aber jeder am besten selbst, wann die Arbeit starten sollte und wann sie beendet ist Entscheidend ist doch, dass alles läuft.

LIST ist sportlich

Kondition stellen einige von uns auch in der Freizeit unter Beweis. In den letzten Jahren hat sich ein Team gebildet, dass z.B. beim Münster-Marathon oder auch beim Hermannslauf in Detmold dabei ist. Und zusammen trainiert wird auch...

Büro oder Homeoffice

Unsere Kollegen kommen von überall her – und sie arbeiten überall in Deutschland. Wie das geht? Einige ziehen langfristig um, viele machen sich täglich auf den Weg – und manche von uns nutzen unsere flexible IT-Struktur auch mal für die Arbeit im Homeoffice.

Tagung der LIST Gruppe

Alle zwei Jahre kommen wir alle zusammen. Die Tagung findet in einem Kongresshotel statt, das gesamte Kollegium ist dabei. Mit einer Übernachtung ist Raum für Konzentration und Erlebnis gleichermaßen. Denn wir arbeiten, aber wir feiern auch gern zusammen.

Auf Dauer einen Dienstwagen

Wir entwickeln, planen und bauen deutschlandweit. Da legen einige unserer Kollegen große Strecken mit dem Auto zurück. Das müssen sie selbstverständlich nicht mit ihrem Privatwagen. Wir stellen ihnen einen Firmenwagen zur Verfügung, den sie auch privat nutzen können.

Kompetenz-Teams

Wissenstransfer ist ja so ein geflügeltes Wort. Wir füllen es auch mit Leben. Unsere Kompetenzteams zu den zentralen Themen treffen sich regelmäßig - jeder bringt sich aktiv ein. So entwickeln wir uns gemeinsam und standortübergreifend weiter. 

Wir wachsen,wenn der Richtige kommt.

Mit der LIST Gruppe ist es wie im echten Leben:
Wenn man jemanden trifft, der richtig gut zu einem selbst passt, dann bleibt man in Verbindung. Ist man offen für andere Denkweisen und erkennt man die Gemeinsamkeiten an, dann entsteht daraus auch eine gute Freundschaft. Unsere Firmengruppe wächst immer dann, wenn wir den richtigen Menschen treffen. Dann stellen wir ein Team zusammen, nutzen die gemeinsamen Netzwerke und wissen zu schätzen, was jede gute Zusammenarbeit mitbringt: Neue Perspektiven. Das ist unsere Wachstums-Strategie.