Job in Essen: BIM-Manager (m/w/d)

LIST Digital

deine Aufgaben

In Sachen BIM hältst du von der Planungsphase bis zur Fertigstellung die Fäden in der Hand. Du verschaffst dir den Überblick über das große Ganze und verantwortest die Einhaltung der vereinbarten Prozesse. In deinen Aufgabenbereich fallen das Datenmanagement von 3D-Modellen und der dazugehörigen Informationen. Außerdem bist du verantwortlich für das Erstellen von BIM-Dokumenten und Richtlinien für alle Projektphasen, die Qualitätssicherung und Steuerung der BIM-Bearbeitung in Projekten, die 3D-Kollisionsprüfung und den Einsatz von „Model Checker“ Tools. Du erstellst und kontrollierst modellbasierte Prozesse wie beispielsweise Baufortschrittskontrollen, Bau-Dokumentationen und Qualitätssicherungsmaßnahmen.


dein Profil

Du hast dein Studium zum Bauingenieur, Architekt oder in einem vergleichbaren Bereich erfolgreich abgeschlossen und in einer mehrjährigen Tätigkeit in der Bauwirtschaft oder in einem Architektur-/Ingenieurbüro bereits Erfahrung im Einsatz von BIM bzw. 3D-Modellen gesammelt. Du hast bereits BIM-Dokumente und -Standards verfasst und verfügst über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit BIM-Software, Datenbanken und Dokumentenmanagementsystemen. Idealerweise bringst du Kenntnisse über die Datenformate GAEB oder IFC mit. Du punktest mit einer flexiblen, verantwortungsbewussten und engagierten Arbeitsweise sowie deiner Begeisterung für Innovationen. Außerdem bist du eigenständig und IT-affin. Eine hohe Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie eine starke Kunden- und Dienstleistungsorientierung runden dein Profil ab.


Wir bieten dir Verantwortung, Selbstverwirklichung, spannende Projekte, Teamgeist, Augenhöhe, Begeisterung, Zukunft, Verlässlichkeit und Inspiration – und wir meinen das auch so! Wenn du an dein Talent, dein Wissen und deinen Enthusiasmus glaubst und dir vorstellen kannst, dass wir gut zueinander passen, dann bewirb dich bei uns.  


Jetzt bewerben!

Button wählen und absenden


"Die Digitalisierung verändert gerade unsere gesamte Branche. Unsere noch junge Gesellschaft sieht das als Chance und nicht als Problem. Es begeistert mich zu sehen, mit wie viel Engagement die Kollegen bei der Sache sind."

Sebastian Wirbals, Leiter Human Resources und in seiner Freizeit Thai-Boxer